Webinar: Ethik im Internet
digi:check Webinar 4 Präsenzeinheiten und 4 Online-Einheiten
digicoin 4 AK digi:coins

Webinar: Ethik im Internet

Mario Seebacher-Albrecht

Auch im Web gelten ethische Grundsätze - diese schützen Menschenwürde, Freiheit und Selbstbestimmung der User.

Beschreibung

Ethische Grundsätze für Internetnutzer sind nirgendwo festgeschrieben. Cyber-Mobbing, Fake-News, Rassismus im Netz, Datenschutzfragen und Online-Piraterie sind weit verbreitet. Dieses Webinar beschäftigt sich mit der Frage, wie eine mögliche Selbstregulierung aussehen könnte und welchen Einfluss der Einzelne auf die Meinungsbildung der Gesellschaft hat.

Dieser Kurs ist ein Webinar. Sie nehmen an diesem Kurs in einem virtuellen Kursraum teil. Ein Computer mit Internetverbindung, sowie Lautsprecher und Mikrofon sind notwendig, eine Webcam für Bildübertragung wird empfohlen.

Den Link zum virtuellen Kursraum bekommen Sie vor Kursbeginn per E-Mail zugesandt. Bitte überprüfen Sie ggf. auch Ihren Spam-Ordner.


Bildquelle: Image by Tumisu from Pixabay

Voraussetzungen

Zoom als Webinar-Tool soll vor Kursbeginn installiert werden.
Hier gehts zum Download von Zoom

Lautsprecher und Mikrofon, bzw. Headset
(Ihr Laptop erfüllt üblicherweise diese Anforderungen)

Hardware Needs

Computer mit Internetanschluss

Kursinhalte

  • beschäftigen sich mit ethischen Grundsätzen
  • wissen über die Gefahren und Auswirkungen von Cyber Mobbing und Fake News Bescheid
  • stellen Überlegungen zu Regulierungsmöglichkeiten an

Termine und Einheiten

20 Dez

Klagenfurt 1/2022

20.12.2022

Termindetails

Dienstag, 20.12.2022

18:00 - 21:20

Nächster Termin

Dienstag, 20.12.2022

18:00 - 21:20 Uhr

Verein der Kärntner Volkshochschulen

Kursveranstalter: Verein der Kärntner Volkshochschulen

Bei Fragen zum Kursinhalt wenden Sie sich bitte direkt an:

Verein der Kärntner Volkshochschulen

s.landfried@vhsktn.at 050 477 7070